Wandsbek: Ritzenhoff bleibt Vorsitzender

Die SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek hat ihren bisherigen Vorsitzenden Thomas Ritzenhoff aus Rahlstedt für die nächsten zwei Jahre im Amt bestätigt. Stellvertreterin ist weiterhin Anja Quast aus Volksdorf. Neuer weiterer Stellvertreter ist Uwe Lohmann aus Wandsbek-Gartenstadt.

Ritzenhoff, der hauptberuflich als Rechtsanwalt arbeitet, verspricht: „Wir werden unsere erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre fortsetzen. Obwohl wir zuletzt in der Opposition waren, wurden viele unserer konstruktiven Anträge in der Bezirksversammlung beschlossen und von der Verwaltung umgesetzt. Unsere jetzt 18-köpfige Fraktion ist sehr ausgewogen besetzt und startet hochmotiviert und mit vielen neuen Gesichtern.“

Zu möglichen Koalitionen in Wandsbek meint Ritzenhoff: „Wir führen Gespräche. Da insbesondere CDU und GAL vor einer Einigung auf Landesebene nicht bereit sind, sich festztulegen, ist alles offen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.