150730_Einladung


Einmal wöchentlich, immer am Freitag, gibt Wolfgang Rose seinen Newsletter „Betrieb & Gewerkschaft“ heraus, in dem er über seine Arbeit in der Bürgerschaft sowie weitere interessante Themen aus Arbeitswelt, Gewerkschaften, Politik und Kultur informiert. »» weiterlesen » Newsletter „Betrieb und Gewerkschaft“ – aktuelle Ausgabe


„Jedermann“- das berühmte Theaterstück von Hugo von Hofmannsthal in der Inszenierung von Michael Batz wird vom 24. Juli bis 23. August 2015 in der Hamburger Speicherstadt aufgeführt. Jahr für Jahr zieht es die Menschen in seinen Bann. »» weiterlesen » Das Sterben des reichen Mannes


Der Umgang mit Flüchtlingen ist das zentrale Thema der vergangenen Wochen. Die Hilfsbereitschaft der Deutschen ist riesig. Gleichzeitig kommt es fast täglich zu Anschlägen auf geplante Unterkünfte. In einem Brief an SPD-Amts- und -Mandatsträger ruft Sigmar Gabriel dazu auf, den Flüchtlingen zur Seite zu stehen. »» weiterlesen » Gabriel: Flüchtlinge sind Gewinn


„Flüchtlinge im Asylverfahren nach Bleibeperspektive zu unterscheiden, ist
sinnvoll. Horst Seehofer jedoch kriminalisiert Flüchtlinge, indem er ihnen
pauschal Asylmissbrauch unterstellt und sie direkt an der Grenze abfangen
will. Mit seiner Stimmungsmache schadet er auch den Integrationsbemühungen
der Kommunen.“ »» weiterlesen » SPD: Verbesserung des Asylverfahrens ohne Kriminalisierung


Vertreter/innen von Hamburgs DGB-Gewerkschaften haben heute ein überdimensionales neongelbes „Post-It“ an die Eingangstür des Rathauses geklebt. Die Gewerkschafter wollen den Senat damit an wichtige Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag erinnern. »» weiterlesen » DGB-„Post-It“ zu 100 Tage rot-grün


Die US-Beteiligung der Deutschen Telekom, T-Mobile USA, bricht regelmäßig internationale Arbeitsstandards und missachtet immer wieder Arbeitnehmer- und Gewerkschaftsrechte. Im Rahmen einer ver.di-Kampagne startet jetzt eine Petition beim Bundestag, die die Bundesregierung zum Eingreifen auffordert. »» weiterlesen » T-Mobile USA missachtet Arbeitnehmerrechte


Die EVG hat die verbesserte finanzielle Förderung von Alleinerziehenden begrüßt. Der Bundesrat war dem Vorschlag des Bundestages gefolgt und hatte in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause dem Gesetz zur Verbesserung von Familienleistungen zugestimmt. »» weiterlesen » Bessere Förderung Alleinerziehender


Der DGB Nord hat heute von der Landesregierung Maßnahmen gegen die Ausbeutung von Saisonarbeitskräften in der schleswig-holsteinischen Landwirtschaft gefordert. »» weiterlesen » Saisonarbeitskräfte: DGB fordert mehr Kontrollen


23. Juli bis 2. August 2015 – Hamburger Rathausmarkt »» weiterlesen » Start des Freiluftkinos am Rathausmarkt

Nächste Seite →