IBA – HOPP oder TOPP?

DO 30.10.08. – 19 Uhr Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestr. 20

Ø Wilhelmsburg „Containerland oder Wohnort“ – welchen Beitrag leistet die IBA zur Lösung dieses Konflikts?

Ø Wo bleibt eigentlich Hamburgs Gesamtstrategie für die Elbinseln?

Ø Lösung der Verkehrsprobleme – wie hilfreich sind die Pläne für die neue Mitte?

Ø Kühne und Nagel in Obergeorgswerder – wie gefährdet ist der Grüne Osten?

Ø Spreehafen – warum immer noch keine Öffnung?

Ø „Weltquartier“ – behutsame Modernisierung oder Verdrängung?

Ø Bildungsoffensive Elbinsel – „Tor zur Welt“ als Imagekampagne oder profitieren alle?

Ø Wie lernfähig ist der „IBA-Komplex“? Welchen Einfluss können wir nehmen?

Ø Wilhelmsburg 2014 – Was bleibt? Wer bleibt? Können wir uns das noch leisten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.