Schuljahr 2017/18 startet mit neuen Höchstzahlen bei Schülern und Lehrern

Ab Donnerstag, 31. August, startet für rund 251.000 Schülerinnen und Schüler an den allgemeinbildenden Schulen und den berufsbildenden Schulen in Hamburg das neue Schuljahr. Davon werden rund 16.500 Erstklässler und 15.000 Fünftklässler ab dem 4. September an ihrer neuen Schule eingeschult. Schulsenator Ties Rabe:  „Die Schülerzahl steigt und steigt, im Vergleich zum letzten Jahr rechnen wir an den staatlichen allgemeinbildenden Schulen mit einem Anstieg um 4.400 auf 176.630, rund 12.000 Schüler mehr als vor fünf Jahren. „Schuljahr 2017/18 startet mit neuen Höchstzahlen bei Schülern und Lehrern“ weiterlesen

Rot-grün und Volksinitiative Gute Inklusion vereinbaren Fahrplan

Die beiden Regierungsfraktionen von SPD und Grünen und die Vertrauenspersonen der Volksinitiative Gute Inklusion für Hamburgs SchülerInnen haben am Montag den 28.08.2017 im Rathaus den Fahrplan für ihre Verhandlungen abgestimmt. Es wurden in einem zweistündigen, in guter Atmosphäre geführten Gespräch konkrete Termine und Themen für September und Oktober vereinbart. „Rot-grün und Volksinitiative Gute Inklusion vereinbaren Fahrplan“ weiterlesen

Maiempfang des Senats – Karger: „Mitbestimmung stärken“

v.l.n.r.: Katja Karger, Olaf Scholz, Katharina Ries-Heidtke

Auf dem gestrigen Maiempfang des Senats hat Hamburgs DGB-Vorsitzende Katja Karger den Wert der Mitbestimmung in den Mittelpunkt ihrer Rede gestellt: „Ohne die notwendige Stärkung und Aktualisierung der Mitbestimmung in Betrieben und Unternehmen riskieren wir nicht nur unsere wirtschaftliche Stabilität, sondern auch den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Wenn der Sinn für die Demokratie verloren geht, verlieren wir mehr als die betriebliche Mitbestimmung.“ „Maiempfang des Senats – Karger: „Mitbestimmung stärken““ weiterlesen

400.000 Euro für Kulturhaus Eppendorf

Mit Mitteln von bis zu 400.000 Euro aus dem Sanierungsfonds wollen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen das Kulturhaus Eppendorf unterstützen. Mit dem Geld wird der Neubau im Rahmen des Projekts Martini 44 unterstützt. Einen entsprechenden Antrag bringt Rot-Grün in die Bürgerschaft Ende März ein. „400.000 Euro für Kulturhaus Eppendorf“ weiterlesen

19. BERTINI-Preis-Verleihung

Senatorin Melanie Leonhard ehrt zusammen mit Isabella Vértes-Schütter, Intendantin und Vorsitzende des BERTINI-Preis e.V., sowie der Journalistin Anja Reschke die BERTINI-Preis-Träger 2016 am 27. Januar 2017 im Ernst Deutsch Theater. 53 Jugendliche werden ausgezeichnet. „19. BERTINI-Preis-Verleihung“ weiterlesen

Neu und täglich: John’s igs-Gartentipp auf www.igs-hamburg.de

Ab heute liefert igs-Gartenexperte John Langley allen Hobbygärtnerinnen und -gärtnern einen täglichen Tipp zum Thema Garten und Balkon. Wann kann der Frostschutz entfernt werden? Welche sind die ersten Handgriffe, wenn der Frühling kommt? Wann schneide ich wie die Gehölze zurück? Was braucht mein Boden? Passend zu Wetter und Tag gibt John Langley sein Wissen weiter. Und natürlich erfährt der Leser auch, was es gerade auf der igs 2013 zu sehen gibt. „Neu und täglich: John’s igs-Gartentipp auf www.igs-hamburg.de“ weiterlesen

Der Senat springt über die Elbe

Nicht nur die Stadtentwicklung wird in Wilhelmsburg mit iba und igs vorangetrieben, auch die Senatsbehörde für Stadtentwicklung und Umwelt zieht jetzt nach Wilhelmsburg. Und natürlich muss auch ein hoher Standard beim umweltbewussten, energiesparenden und nachhaltigen Bauen eingehalten werden. „Der Senat springt über die Elbe“ weiterlesen