Planungen für Hafencity-Uni: Spitze des Eisbergs

Nach dem negativen Votum des Haushaltsausschusses gegen die Planungen für die Hafencity-Universität (HCU) hat die SPD-Fraktion von der schwarz-grünen Koalition eine grundlegende Überarbeitung der Investitionsplanung gefordert. „Die unwirtschaftliche Planung des Senats zur HCU ist nur die Spitze des Eisbergs. Bei anderen Projekten sieht es nicht besser aus“, sagte SPD-Finanzexperte Peter Tschentscher. Die SPD-Bürgerschaftsfraktion hat das Thema „Hafencity-Universität – unwirtschaftliche Senatprojekte auf Kosten der Steuerzahler“ zur aktuellen Stunde der Bürgerschaftssitzung am Mittwoch angemeldet.

Weiterlesen