„Ein Leben für Demokratie und Frieden“ – Gedenken an Wolfgang Kirstein

In der Einladung der GEW Hamburg für den 8. Oktober heißt es: „Wir wollen mit Musik und Ansprachen an Wolfgang erinnern. Anschließend wollen wir mit Bier, Wasser oder Wein und Brot den Abend ausklingen lassen.“

Wolfgang Kirstein am Hiroshimatag 2015 (Foto: Norbert Noreik)

Wer für die Friedensarbeit in Wolfgangs Sinn etwas spenden möchte, kann dies unter dem Stichwort „Wolfgang“ auf das Konto des Hamburger Forums tun: IBAN DE59 4306 0967 2067 3173 00

Gedenkveranstaltung für Wolfgang Kirstein am 8.10.2019 um 19 Uhr im Curiohaus, Raum A

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.