Waldweihnacht und Tannenbäume im Niendorfer Gehege

Die Revierförsterei Niendorfer Gehege beginnt mit dem traditionellen Verkauf von ökologisch angebauten Weihnachtsbäumen aus der hamburgischen Revierförsterei Alt-Erfrade am 16. Dezember 2011.

Am Freitag, dem 16. Dezember, wird der Weihnachtsbaumverkauf um 16 Uhr feierlich zusammen mit den Jagdhornbläsern der Jägergruppe Lokstedt und den Pfadfindern der Freien evangelischen Gemeinde Niendorf eröffnet. Den Höhepunkt der Eröffnung bildet der traditionelle Fackellauf der Pfadfinder.

Der Weihnachtsbaumverkauf findet vom 16.12. bis 23.12.2011 täglich von 10 bis 17 Uhr statt.

Waldweihnachtliches Programm der Försterei:

Freitag, 16.12.2010

10:00 – 17:00 Uhr Wildfleischverkauf und Weihnachtsbaumverkauf

Ab 14:00 Uhr Die Pfadfinder der FeG Niendorf begleiten den Nachmittag mit verschiedenen Aktionen. Neben dem Verkauf von Waffeln und Kuchen gibt es auch, in alter Pfadfindertradition, Stockbrot und Tschai, außerdem die Möglichkeit zum Basteln oder einfach nur gemütlich in der Jurte am Feuer sitzen.

16:00 Uhr Offizielle Eröffnung des Weihnachtsbaumverkaufs begleitet vom Bläsercorps der Jägergruppe Lokstedt mit Verlosung eines Weihnachtsbaumes.

ab 16:30 Uhr Fackelzug in kleinen Gruppen durch den Wald

Samstag, 17.12.2011 Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, die NABU Gruppe Eimsbüttel und der Kindergarten „Kirche Niendorf am Markt“ sorgen am 4. Adventswochenende für vorweihnachtliche Stimmung.

Ab 10:00 Uhr Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald bietet den kleinen und großen Gästen ein buntes Angebot an weihnachtlichen Werk- und Bastelaktionen, wie zum Beispiel Besen binden, Engel aus Holz basteln, Weihnachtsbäume aus Baumrinden werken und vieles mehr.

Währenddessen können die großen Besucher zum Aufwärmen Glühwein, Suppe und Bratwürstchen genießen und sich über die frischen Waffeln der NABU Gruppe Eimsbüttel freuen.

Am Lagerfeuer in der Jurte gibt es vom Landesverband der Deutschen Waldjugend Hamburg ein spannendes Programm für Kinder und Jugendliche.

Sonntag, 18.12.2010

Ab 10:00 Uhr Wie am Vortag gibt es wieder ein buntes Werk- und Bastelangebot für die kleinen Gäste durch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, sowie ein spannendes Kinderprogramm am Lagerfeuer in der Jurte vom Landesverband der Deutschen Waldjugend Hamburg.

Neben der Verköstigung mit Glühwein, Suppe und Bratwürsten durch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald sorgt der Kindergarten „Kirche Niendorf am Markt“ mit frischen Waffeln und Kuchen für das leibliche Wohl.

Kontakt und Anschrift:

Revierförsterei Niendorfer Gehege, Bondenwald 106, 22453 Hamburg

Tel.: 040-58 55 53

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.