„Revolutionäre“ 1. Mai-Demo hat begonnen

Vom Bahnhof Altona zur Roten Flora: Die sogenannte revolutionäre 1.-Mai-Demonstration hat begonnen. Mindestens 300 TeilnehmerInnen versammelten sich am Bahnhof Altona. Unter dem Motto „Kapitalismus abschaffen“ sollte es in Richtung Schanze gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.