Prognose: Schwarz-grün hält

Nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Joachim Raschke wird die schwarz-grüne Koalition in Hamburg die Turbulenzen um die Genehmigung des Kraftwerks Moorburg unbeschadet überstehen. Er rechne bei der heutigen Mitgliederversammlung der GAL mit 70 bis 80 Prozent Zustimmung für den Kurs von Anja Hajduk, sagte Raschke der Deutschen Presse-Agentur. Ähnlich hatte sich bei uns Monika Deland geäußert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.