DGB-Konferenz: Mehr Respekt! Wie mit Gewalt gegen Beschäftigte umgehen?

Die Gewalt gegen Beschäftigte nimmt zu – gegen den allgemeinen gesamtgesellschaftlichen Trend. Betroffen sind in erster Linie Kolleginnen und Kollegen in Uniform, also Polizeibeamte und andere Einsatzkräfte, aber auch Mitarbeiter von Verkehrsunternehmen.

Der DGB veranstaltet am 16. Juni zu diesem Thema eine Konferenz. Auf dieser hochkarätig besetzen Veranstaltung sollen Möglichkeiten diskutiert werden, Transparenz zum Thema Gewalt gegen Beschäftigte herzustellen und Forschung anzuregen.

Auch unsere Kolleginnen und Kollegen werden häufig Opfer von Übergriffen und persönlichen Attacken, weil Uniform oder Dienstkleidung auf einige Reisende wie ein rotes Tuch wirken. Daher begrüßen wir den Gesetzesentwurf von Bundesjustizminister Heiko Maas, wonach Polizeibeamte und andere Einsatzkräfte besser gegen gewalttätige Attacken geschützt werden sollen. Nach unserer Auffassung sollte dieser Schutz auf alle ausgedehnt werden, die in der Daseinsfürsorge tätig sind.

Ausführliche Informationen zur Konferenz gibt es auf der DGB-Seite zum Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.