Hafenbetriebe sind sauer auf den Senat

photocaseSCHIFF1.jpegTiefer Frust bei den traditionellen Betrieben im Hafen: Der Wirtschaftssenator setzt nach ihrer Meinung einseitig auf den Container-Verkehr, vernachlässigt den Stück- und Schüttgutumschlag. Die dafür zuständigen Betriebe sitzen auf Steinwerder im mittleren Freihafen und sollen einem weiteren Container-Terminal Platz machen – aber niemand spricht mit ihnen über die Verlagerung.
„Hafenbetriebe sind sauer auf den Senat“ weiterlesen

Springer: Online bekommt Vorrang

ONLINE.jpegDer Springer-Verlag will seine Internet-Präsenz kräftig ausbauen, sagt Vorstandschef Dr. Mathias Döpfner in einem Gespräch mit dem Focus. Alle Nachrichten, auch Exklusivgeschichten, sollen in absehbarer Zeit direkt ins Netz gestellt werden – das Internet hat dann Vorrang vor den eigenen Printmedien. „Alles andere ist altes Denken“, so Döpfner. Mehr zum Thema gibt es hier.